Hochwertige Schleudergussprodukte

Schleuderguss für individuelle Anforderungen

Mit dem Schleudergussverfahren produzieren wir Buchsen und Ringe aus Kupferlegierungen. Die so hergestellten Halbzeuge eignen sich besonders zur Herstellung hoch beanspruchter Konstruktionsteile.

Dabei bietet die MMG folgende Vorzüge:

  • Hochwertiger Guss
  • Kurze Lieferzeiten (normalerweise 2 Wochen, in Ausnahmefällen kürzer)
  • Legierungsvielfalt, auch mit individuellen Anforderungen
  • Vordrehteile mit minimalen Bearbeitungszugaben

 

Die hochwertigen Schleudergussprodukte der MMG werden immer dort eingesetzt, wo gute Korrosionsbeständigkeit, besondere Gleiteigenschaften, Leitfähigkeit, Verschleißfestigkeit, statische und dynamische Warmfestigkeit oder Oberflächenveredlung gefordert sind. Auf Wunsch bieten wir Werkszeugnisse 2.2 sowie Abnahmezeugnisse 3.1 und 3.2 nach EN 10 024 durch eine von der Fertigung unabhängige Qualitätsgruppe oder Zeugnisse einer Klassifikationsgesellschaft an. Wir arbeiten hierfür unter anderem mit den folgenden Klassifikationsgesellschaften zusammen:

Klassifikationsgesellschaften

KlassifikationsgesellschaftAbkürzung
American Bureau of ShippingABS
Bureau VeritasBV
DNV GLDNV GL
China Classification SocietyCCS
Lloyd's Register of ShippingLR
Korean RegisterKR
Registro Italiano NavaleRINA
vorm. Det Norske VeritasDNV
vorm. Germanischer LloydGL
Details

Dabei bieten wir unter anderem die folgenden Prüfmöglichkeiten an:

Prüfmöglichkeiten

PrüfungStandard
Chem. Zusammensetzung der Charge mittels Spektralanalyse
Ermittlung der mechanischen Eigenschaften mittels ZugversuchDIN EN ISO 6892-1:2009-12
Härteprüfung [HBW 2,5]DIN EN ISO 6506:03.2006
FarbeindringprüfungEN 1371-1:1997
Ultraschallprüfung (US) nach PrüfanweisungEN 12680-1:2003
Kerbschlagbiegeversuch nach CharpyDIN EN ISO 148:01.2005
Metallografischer Schliff zur Bewertung der Gefügestruktur
DruckversuchDIN 50106 (1978-12)
Permeabilitätsnachweis mit Dokumentation gem. mit Magnetoscop 1.069 FOERSTER
Details

MMG Legierungen  - vielfältig und flexibel

Die Vielseitigkeit der Verwendung von Kupferwerkstoffen ist durch die einzigartige Kombination verschiedener Eigenschaften begründet.

Vorteile von Schleudergusserzeugnissen aus Kupferlegierungen:

  • Korrosionsbeständigkeit
  • gute Gleiteigenschaften
  • hohe Leitfähigkeit
  • Abriebfestigkeit
  • Verschleißfestigkeit
  • hohe statische und dynamische Warmfestigkeit
  • hochwertige Oberflächenveredlung

Kupfer-Zinn-Blei-Legierungen

SymbolNumberStandardOther Standards
CuSn3Zn8Pb5-C-GZCC490KDIN EN 1982
CuSn5Zn5Pb2-C-GZCC499KDIN EN 1982
CuSn5Zn5Pb5-C-GZCC491KDIN EN 1982
CuSn6Zn4Pb2-C-GZCC491KDIN EN 1982
CuSn7Zn2Pb3-C-GZCC492KDIN EN 1982
CuSn7Zn4Pb7-C-GZCC493KDIN EN 1982JIS H 5111 BC6 Japan
CuSn7ZnPb2.1090.03DIN 1705:1981-11GZ-Rg7; Rodgods 5426 Denmark
C93200ASTM B 271
Details

Kupfer-Zinn-Legierungen

SymbolNumberStandardOther Standards
CuSn10-C-GZCC480KDIN EN 1982JIS H 5111 BC2 Japan
CuSn102.1050.01DIN 1705:1981-11SnBz10
C90700ASTM B 505
CT1BS 1400
CuSn10Zn2.1086.01DIN 1705:1981-11GZ-Rg10; JIS H 5111 BC3 Japan
G1BS 1400UE12Z1 France
C90500ASTM B 271
CuSn11P-C-GZCC481KDIN EN 1982
CuSn12-C-GZCC483KDIN EN 1982JIS H 5113 PBC2 Japan
CuSn122.1052.03DIN 1705:1981-11GZ-SnBz12
PB2BS 1400
C90800ASTM B 427
CuSn12Pb2-C-GZCC482KDIN EN 1982JIS H 5113 LBC2 Japan
CuSn12Pb2.1061.03DIN 1705:1981-11
C92500ASTM B 505
PB4BS 1400
CuSn12Ni2-C-GZCC484KDIN EN 1982
CuSn12Ni2.1060.03DIN 1705:1981-11
C91700ASTM B 427:1993a
CT2BS 1400
Details

Kupfer-Aluminium-Legierungen

SymbolNumberStandardOther Standards
CuAl9-C-GZCC330GDIN EN 1982
CuAl8MnMnAlBz F42
CuAl10Fe2-CCC331GDIN EN 1982Al BC 1 JIS H5114
CuAl10Fe2.0940.03DIN 1714:1981-11G-FeAlBz F50
AB1BS1400
C95200ASTM B 271BrA9Z3L GOST 493
CuAl10Ni3Fe2-C-GZCC332GDIN EN 1982
CuAl9Ni2.0970.03DIN 1714:1981-11G-NiAlBz F50
CuAl10Fe5Ni5-CCC333GDIN EN 1982Al BC 3 JIS H5114
CuAl10Ni2.0975.03DIN 1714:1981-11G-NiAlBz F60
AB2BS 1400BrA10Z4N4L GOST 493
C95800ASTM B 271BrA9Z4N4Mc1 GOST 493
CuAl11Fe6Ni6-CCC334GDIN EN 1982CuAl12Fe5Ni5 Y80 France
CuAl11Ni2.0980.03DIN 1714_1981-11G-NiAlBz F68
C95500ASTM B 271BrA11Z6N6 GOST 493
Details

Kupfer-Mangan-Legierungen

SymbolNumberStandardOther Standards
CuMn11Al8Fe3Ni3-CCC212EDIN EN 1982C95700; BrA7Mc15Z3N2C2-P; CMA1 GB
Details

Kupfer-Nickel-Legierungen

SymbolNumberStandardOther Standards
CuNi10Fe1Mn1-C-GZCC380HDIN EN 1982C96200
Details

Kupfer-Zink-Legierungen

SymbolNumberStandardOther Standards
CuZn33Pb2-C-GZCC750SDIN EN 1982JIS H 5101 YBsC2 Japan
CuZn33Pb2.0290.DIN 1709G-Ms 65
SCB 3BS 1400
CuZn39Pb1Al-C-GZCC754SDIN EN 1982JIS H 5113 YBsC3 Japan
GK-CuZn37Pb2.0340.02DIN 1709G-Ms 60; PCB1; DCB3 BS 1400
C85700ASTM B 271LC40S GOST 17711
CuZn35Mn2Al1Fe1-C-GZCC765SDIN EN 1982JIS H 5102 HBsC1 Japan
CuZn35Al12.0592.03DIN 1709G-SoMs F45
HTB1BS 1400C86400
CuZn34Mn3Al2Fe1-C-GZCC764SDIN EN 1982JIS H 5102 HBsC2 Japan
CuZn34Al22.0596.03DIN 1709G-SoMs F60
HTB1BS 1400C86200
CuZn25Al5Mn4Fe3-C-GZCC762SDIN EN 1982C86100; C86300
CuZn25Al52.0598.03DIN 1709G-SoMs F75; JIS H 5102 HBsC4 Japan
HTB3BS 1400LC23A6Z3Mc2 GOST 17711
Details

 

Historische Werkstoffbezeichnungen

Aus der Vergangenheit existieren verschiedene Bezeichnungen für noch heute verwendete Legierungen.

  • Bronzen bestehen aus Kupfer und Zinn, reine Zweistoff-Legierungen, die oft mit etwas Nickel, dann Nickel-Bronze oder Blei, dann als Blei-Bronze bezeichnet werden.
  • Als Rotguss werden Zinnbronzen mit Zink- und Blei-Anteilen genannt.
  • Gun-Metal, Kanonen-Bronze oder Maschinen-Bronze sind Kupfer-Zinn-Zink-Legierungen.
  • Messing ist die Bezeichnung für Kupfer-Zink-Legierungen, die auch etwas Blei als Spanbrecher enthalten können.
  • Sondermessing enthält zusätzliche Legierungselemente zur Verbesserung von bestimmten Eigenschaften, wie Härte, Festigkeit, Korrosionsbeständigkeit und Verschleißfestigkeit, indem kleinere Mengen von anderen Metallen zugesetzt werden.

 

 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre MMG Schleuderguss

 

 

MMG-Schleuderguss für unterschiedliche Branchen

Anwendungsbeispiele:

MMG ist Hersteller vielfältiger Produkte aus dem Bereich Schleuderguss. MMG Produkte bieten in verschiedensten Anwendungen die bekannte MMG Qualität.

Schiffbau
Schiffswellenbezüge, Stevenrohrbuchse, Ruderschaftlager, Wellendichtungsgehäuse

Maschinenbau
Achslagerschalen, Kuppelstangenlager, Gleitlagerschalen, Gleitlagerbuchsen, Kolbenbolzen-buchsen, Kurbellager, Kniehebellager und Zylindereinsatzbuchsen, Grund- und Stoffbuchsenfutter, Friktionsringe, Ronden für Wärmetauscher, Extrusionswerkzeug

Getriebebau
Schneckenräder, Schneckenradkränze, Schraubenräder, Ölmitnehmer-Ringe

Motorenbau
Anlaufringe, Kolbenringe; Schleifringe für elektrische Übertragung, Spindelmutter, Zylindereinsätze

Umformtechnik
Duckmutter für Walzwerke und Spindelpressen

Kontakt:

Tino Nanzka

(Sales & Projects)

+49 (0)3991 736-137

+49 (0)173 314 80 20

t.nanzka@remove-this.mmg-propeller.de